+
Der kanadische Sänger Justin Bieber ruft zu mehr Wertschätzung unter den Menschen auf. Foto: Jens Kalaene

Nach Paris-Attentaten: Justin Bieber trauert um Bekannten

Los Angeles (dpa) - Der kanadische Sänger Justin Bieber (21) trauert um einen Bekannten, der bei den Terroranschlägen in Paris ums Leben gekommen ist. "Ich denke immer noch an Paris und meinen Freund Thomas, den wir bei dieser Tragödie verloren haben", schrieb Bieber am Dienstag auf Twitter.

"Er war seit Jahren Teil des Teams und ich wünschte, ich hätte mehr Zeit gehabt, ihm dafür zu danken." Laut dem Promiportal "TMZ.com" arbeitete das Opfer für eine Plattenfirma und kam bei dem Attentat im Musikclub "Bataclan" ums Leben. "Wertschätzt Menschen, während sie bei euch sind", schrieb der Sänger in seinem Eintrag.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Die Ermittlungen im Harvey-Weinstein-Skandal weiten sich aus. Matt Damon und George Clooney zeigen sich schockiert. Auch US-Regisseur James Toback werden sexuelle …
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Verfärbungen und Co.: So bleiben Fingernägel gesund
Schöne Nägel gehören zu einem gepflegten Erscheinungsbild. Für ihr Wachstum ist die richtige Ernährung genauso wichtig wie korrektes Feilen. Ist ein Nagel plötzlich …
Verfärbungen und Co.: So bleiben Fingernägel gesund
Gemusterte Hose kann einschneidende Unterhose kaschieren
Unter engem und dünnen Stoff zeichnet sich Unterwäsche zwangsläufig ab. Wem das nicht gefällt, der kann zu gemusterter Kleidung greifen. Durch die bunten ineinander …
Gemusterte Hose kann einschneidende Unterhose kaschieren
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Schlechte Nachrichten für die, die Karten für eines der letzten drei Konzerte gehabt hätten: Marius Müller-Westernhagen muss krankheitsbedingt seine Tour abbrechen.
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Kommentare