+
Hat sich Usain Bolt wirklich verlobt?

Wirbel um Sprint-Star 

Nach Seitensprung: Usain Bolt verlobt - oder doch nicht?

Kingston - Seine Affäre scheint ihm verziehen: Usain Bolt erholt sich derzeit mit Freundin Kasi Bennett in der Südsee. Per Snapchat heizt der Sprint-Star jetzt sogar Verlobungs-Gerüchte an. Doch stimmt das auch?

?

Nachdem Usain Bolt sich in Rio mit der 20-jährigen Jady Duarte in Rio vergnügt hat, verbringt der Sprinter nun Zeit mit seiner Freundin Kasi Bennet auf Bora Bora. Angeblich hat sie ihm den Seitensprung verziehen, mehr noch: Bolt wagte einen Heiratsantrag. Via Snapchat teilte der Olympionike auf einem romantischen Foto des Paares seinen Fans mit: "Sie hat ja gesagt!" 

Ein Screenshot des Bildes verteilte sich in Windeseile im Netz, doch die Vorfreude scheint zu früh. Das Internet-Portal "TMZ Sports" behauptet nämlich nun unter Berufung auf Bolts Agent Ricky Simms, das Foto sei zwar echt, die Bildunterschrift aber sei ein Scherz, den sich ein unbekannter Photoshop-affiner Internet-User habe einfallen lassen.

Die Verwirrung ist jetzt natürlich groß. Ein offizielles Statement von Bolt steht bislang aus - auf Hochzeitsglocken und eine karibische Traumhochzeit müssen wir also so oder so wohl noch warten. 

Silvia Kluck

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare