+
Amy Winehouse hat nach ihrem Torkelauftritt die gesamte bevorstehende Tournee abgesagt.

Nach Torkel-Auftritt: Winehouse sagt Tournee ab

London - Nach ihrem missglückten Comeback hat Amy Winehouse ihre geplante Tournee nun vollständig abgesagt. Bei einem Konzert in Belgrad war die Souldiva über die Bühne getorkelt.

Der 27-jährigen Sängerin (“Rehab“, “Valerie“) werde “so viel Zeit gegeben, wie nötig“, damit sie wieder ihr Bestes geben könne, erklärte ihr Sprecher am Dienstag. Alle geplanten Auftritte würden abgesagt. Damit fallen Konzerte in Italien, der Schweiz, Österreich und Polen aus. Shows in Istanbul und Athen waren bereits zuvor abgesagt worden.

Polizeifotos von US-Stars

Polizeifotos von US-Stars

Bei ihrem Konzert in Belgrad am Samstagabend war die Sängerin, die in ihrer Karriere immer wieder mit Alkohol- und Drogenproblemen zu kämpfen hatte, mit glasigen Augen über die Bühne getorkelt und von den Zuschauern ausgebuht worden.

Viele Fans zeigten sich im Internet besorgt über den Gesundheitszustand der Sängerin. Auf Videoaufnahmen des Konzertes in Belgrad ist zu sehen, wie die Sängerin die meisten Songs nur lallend oder schief zustande bringt. Erst vor wenigen Wochen war Winehouse für einige Tage in einer Londoner Klinik behandelt worden, die auf Alkoholsucht und psychische Krankheiten spezialisiert ist.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare