+
Charlotte Roche neben Giovanni die Lorenzo, Zeit-Chefredakteur und Moderator von "3 nach 9".

Nachfolge für Charlotte Roche

Bremen - Erst wurde Feuchtgebiete-Autorin Charlotte Roche als neue Moderatoren-Hoffnung für "3 nach 9" gefeiert. Doch nach nur vier Monaten schmiss sie hin. Jetzt ist ihre Nachfolge geregelt.

Sechs prominente Frauen sollen bis zum Sommer an der Seite von Giovanni di Lorenzo die Talkshow “3 nach 9“ moderieren. Wie Radio Bremen am Montag mitteilte, ist Sandra Maischberger am kommenden Freitag die Erste.

Die Termine bis Mai bestreiten die Opernsängerin Annette Dasch, “Tatort“-Kommissarin Maria Furtwängler und Katrin Bauerfeind. Im Juli folgt die “Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers, im August die Fernseh-Köchin Sarah Wiener.

Radio-Bremen-Programmdirektor Dirk Hansen sieht das Konzept der wechselnden Moderation in “3nach9“-Tradition: “Es gab ja auch früher immer wieder schnelle Wechsel auf diesem Moderatorenplatz. Das war zwar eher Schicksal als Konzept, aber jetzt setzen wir ganz bewusst auf eine Phase der Abwechslung.“

Stil der “Feuchtgebiete“-Autorin kritisiert

Der Stuhl an der Seite von Giovanni di Lorenzo ist frei, weil die einstige Viva-II-Moderatorin und “Feuchtgebiete“-Autorin Charlotte Roche ihre Gastgeberinnen-Rolle im Januar hingeschmissen hatte. Roche hatte die Sendung nur vier Monate lang moderiert.

Die 31-Jährige und der Sender hätten sich in gegenseitigem Einvernehmen getrennt, hieß es. Allerdings wurde auch bekannt, dass sich viele Zuschauer in Zuschriften über den unkonventionellen Moderationsstil von Roche beschwert hatten.

In der Sendung am 26. Februar sollen di Lorenzo und Maischberger unter anderen auf die 17-jährige Helene Hegemann treffen, die von der deutschen Literaturszene für ihren Roman “Axolotl Roadkill“ als neues Autorentalent gefeiert wurde.

Inzwischen hat Hegemann eingeräumt, Teile des Buchs aus verschiedenen Stellen im Internet und in Weblogs abgeschrieben zu haben. Als weitere Gäste in der Sendung werden unter anderen der Koch Johann Lafer sowie die Schauspieler Yvonne Catterfeld und Wolfgang Stumph erwartet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare