Polizei stoppt verdächtige Person - Kölner Dom evakuiert

Polizei stoppt verdächtige Person - Kölner Dom evakuiert
+
Peter Maffay

Nachhaltigkeitspreis für Maffay und Richard

Düsseldorf - Der Rockmusiker Peter Maffay und der britische Popsänger Sir Cliff Richard (70) werden mit dem diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Maffay engagiere sich seit Jahrzehnten für benachteiligte Kinder, teilten die Veranstalter am Montag in Düsseldorf mit. Cliff Richard unterstütze seit mehr als 50 Jahren Wohltätigkeitsorganisationen. Dritter Preisträger ist der britische Umweltaktivist David de Rothschild, bekannt durch seine Pazifikexpedition auf einem Katamaran aus tausenden Plastikflaschen.

Die Preise werden am 4. November in Düsseldorf unter anderem von Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) überreicht. Der Nachhaltigkeitspreis wird seit 2008 an Unternehmen sowie Persönlichkeiten verliehen. Träger ist die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Zusammenarbeit unter anderem mit der Bundesregierung und dem Rat für Nachhaltige Entwicklung.

dpa

So wirkt Musik auf unseren Körper

Strec

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tim Mälzer: TV-Koch bei Dreharbeiten für Pro7-Show verbrannt - Klinik
Tim Mälzer hat sich bei Dreharbeiten verletzt. Am Set zur ProSieben-Show „Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt“ in Prag hat sich der TV-Koch verbrannt und musste in …
Tim Mälzer: TV-Koch bei Dreharbeiten für Pro7-Show verbrannt - Klinik
Tim Mälzer bei Dreharbeiten für TV-Show leicht verletzt
Schock für Tim Mälzer: Der TV-Koch hat sich laut "Bild" am Set einer Fernsehshow am Gesicht verletzt.
Tim Mälzer bei Dreharbeiten für TV-Show leicht verletzt
Eva Longoria: "Familien gehören zusammen"
Im Streit um die Trennung illegal Eingewanderter von ihren Kindern hat sich jetzt auch Eva Longoria zu Wort gemeldet. Die Schauspielerin ist vor kurzem selbst Mutter …
Eva Longoria: "Familien gehören zusammen"
Fünfte Woche in Folge: 90 Millionen Euro im Eurojackpot
Er wird und wird nicht geknackt: Bereits in der fünften Woche nacheinander liegen 90 Millionen Euro im Topf und warten auf einen Gewinner.
Fünfte Woche in Folge: 90 Millionen Euro im Eurojackpot

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.