+
Jürgen Köpke steht mit Lodenmantel, Horn und Hellebarde in Hannover vor dem Finanzgericht.

Gericht:

"Nachtwächter Hugo" ist kein Schauspieler

Hannover - Ein unter dem Namen “Nachtwächter Hugo“ bekanntgewordene Braunschweiger Stadtführer ist nach einem Gerichtsurteil kein Schauspieler.

Der 60-jährige Jürgen Köpke hat deshalb auch keinen Anspruch auf Steuerermäßigung, entschied das Niedersächsische Finanzgericht am Mittwoch.

Der Gästeführer hatte geklagt, weil er seine Stadtrundgänge in diversen Kostümen als Schauspielkunst versteht. Deshalb wollte er statt der üblichen 19 den ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7 Prozent zahlen.

Richter Jörg Grune begründete seine Entscheidung am Mittwoch damit, dass Theater üblicherweise in geschlossenen Räumen stattfinde. Er bezeichnete “Hugo“ jedoch als Naturtalent: “Ich habe wenig Zweifel, dass Sie Künstler sind.“ Die Voraussetzungen für eine Theateraufführung seien aber nicht erfüllt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare