Nachwuchs für Tom Cruise

- Los Angeles - Hollywoodstar Tom Cruise (43) und seine Verlobte, Katie Holmes (26), erwarten Nachwuchs. "Tom und Katie sind ganz aufgeregt, und die ganze Familie freut sich sehr", sagte Lee Anne DeVette am Mittwoch der US-Zeitschrift "People". Die Schwester des Schauspielers, die zugleich seine Sprecherin ist, machte aber keine weiteren Angaben über einen möglichen Geburtstermin oder ob es ein Mädchen oder ein Junge wird. DeVette zufolge habe sich Holmes "nie besser gefühlt".

Cruise hat bereits zwei Kinder, Connor (10) und Isabella (12), die er mit Ex-Ehefrau Nicole Kidman adoptierte. Es wäre das erste Kind für Holmes. Das Paar ist seit April zusammen. Im Juni hatte Cruise am Fuße des Eiffelturms in Paris um Holmes Hand angehalten.

Holmes war zuletzt als Batmans Freundin in "Batman Begins" auf der Leinwand zu sehen. Cruise dreht derzeit in Los Angeles die dritte Folge von "Mission Impossible".

Der Schauspieler war im Juni mit seinem Äußerungen über die Behandlung von Wochenbettdepressionen in die Schlagzeilen geraten. In einem Fernsehinterview erklärt Cruise, seine Kollegin Brooke Shields hätte nach der Geburt ihrer Tochter vor zwei Jahren keine Medikamente gegen ihre Depression nehmen dürfen, sondern lieber Vitamine schlucken und sportliche Übungen machen sollen. Mit seinem "lächerlichen Geschwafel" habe er "Müttern überall einen schlechten Dienst erwiesen", konterte Shields.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy

Kommentare