+
Pietro Lombardi und Sarah Engels.

Nachwuchs in ärztlicher Behandlung

"DSDS"-Paar Engels und Lombardi: Sorge ums Baby

Köln - Die beiden Sänger Pietro Lombardi und Sarah Engels, die sich 2011 bei der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ kennen- und lieben lernten, sind Eltern geworden. Doch es gibt Grund zur Sorge!

Update vom 8. November 2016: Bei dem Noch-Ehepaar Sarah und Pietro Lombardi hat es einem Medienbeericht zufolge einen Polizeieinsatz gegeben. Der Grund: Häusliche Gewalt.

Das Casting-Paar freut sich über einen Jungen, wie eine Sprecherin des Paares am Dienstag sagte. „Das Kind ist da, wir freuen uns sehr“, zitierte die „Bild“ Pietro Lombardi (23).

Im Rahmen einer Routineuntersuchung des Kindes in einem Kölner Krankenhaus seien Unregelmäßigkeiten festgestellt worden, die derzeit ärztlich behandelt würden, sagte die Sprecherin des Paares der Deutschen Presse-Agentur. „Vor diesem Hintergrund bittet das Paar vorerst um Ruhe.“

Vom Fernsehsender RTL II hatte sich das Casting-Paar durch die Schwangerschaft begleiten lassen. Die Doku-Soap „Sarah und Pietro ... bekommen ein Baby“ auf RTL II zeigte sechs Folgen lang, wie sich das Ehepaar auf die Geburt des Kindes vorbereitet hat. 2013 hatte das Paar geheiratet.

Update vom 26. Oktober 2016: Ist ihr Beziehungs-Ende in Wahrheit nur eine PR-Strategie? Im Interview erklärt Society-Expertin Sibylle Weischenberg, was bei der Trennung von Sarah und Pietro Lombardi merkwürdig ist.

Drei Jahre später scheint die Ehe allerdings nicht mehr existent zu sein: Die Lombardis wollen sich angeblich scheiden lassen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
It-Girl Sophia Thomalla (28) nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt stets gerade heraus, wie sie denkt. Mit Komikerin Carolin Kebekus (38) hat sie scheinbar noch eine …
Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Gegen alle Widerstände: Die Modedesignerin will in einer fünfteiligen Reality-Doku Frauen begleiten, die ihre Jobs aufgeben, um sich selbständig zu machen.
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Rätsel: Wo ist das? Man hat es schön gemütlich, ist aber nicht zu Hause. Man ist mit vielen zusammen, und doch zu zweit allein. Keiner quatscht dazwischen oder versperrt …
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen
Auch die Royals sind zuhause ganz normale Menschen mit ganz normalen Spitznamen. Fernab der Öffentlichkeit nennen sie sich unter anderem sogar „Würstchen“.
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.