+
Die GZSZ-Schauspielerinnen Janina Uhse (2.v.l.) als Jasmin und Lena Ehlers (l.) als Dasha beim Außendreh.

Nachwuchs bei "GZSZ"-Star Lena Ehlers

Potsdam/Berlin - Nachwuchs bei “GZSZ“-Star Lena Ehlers. Am 22. Dezember kam ihr erstesKind Aron Leo um 10 Uhr in Berlin zur Welt. Das teilte RTL-Sprecher Frank Pick mit.

Aron Leo war bei der Geburt demnach 47 Zentimeter groß und 2700 Gramm schwer. “Wir sind zu Hause und freuen uns sehr: Noch nie waren die Feiertage so schön und so nebensächlich wie dieses Jahr“, ließ die junge Familie ausrichten. Das Kind sei gesund, schlafe sehr ruhig und sei ganz lieb, sagte die 1980 geborene Ehlers.

GZSZ: Welche Stars dort berühmt wurden

GZSZ: Welche Stars dort berühmt wurden

Sie geht nun auch bei “Gute Zeiten - Schlechte Zeiten“ in die Babypause. Letzter Drehtag war am 27. Oktober. Doch wie geht es in der Serie weiter? Der RTL-Sprecher sagte, dass Dascha Badak (Lena Ehlers) vor ihrem Mann Tayfun Badak (Tayfun Baydar) flüchtet - wohin, wurde allerdings noch nicht verraten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare