+
Moderatorin  Mirjam Weichselbraun ist Mama geworden.

Nachwuchs für Moderatorin Weichselbraun

Wien - Im österreichischen Fernsehen bringt sie Stars zum Tanzen. Grund für Luftsprünge hat jetzt Mirjam Weichselbraun. Die Moderatorin ist zum ersten Mal Mutter geworden.

„Wir freuen uns wahnsinnig. Sie ist ein kleines Wunder“, schrieb Weichselbraun in der Nacht zu Montag auf Facebook. Tochter Maja kam am Samstag - nur einen Tag nach ihrem eigenen 32. Geburtstag - in Tirol zur Welt und wog 2,88 Kilogramm, wie ihr Management der Nachrichtenagentur dpa am Montag bestätigte.

Weichselbraun, die mit "Dancing Stars" die österreichische Version von "Let's Dance" moderiert, ist mit dem britischen Musikmanager Ben Mawson liiert, der auch bei der Geburt dabei gewesen sein soll.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscar-Nominierungen 2017 im Live-Stream: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am 26. Februar wird wieder der begehrte Filmpreis, der Oscar, vergeben. Am Dienstagnachmittag werden die Nominierungen bekannt gegeben. Ein deutscher Film …
Oscar-Nominierungen 2017 im Live-Stream: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt

Kommentare