+
Micaela Schäfer steigt beim ProSieben Promi-Boxen in den Ring.

Nacktmodell Micaela Schäfer steigt in den Ring

München - Bei diesem Boxkampf fliegen sicher nicht nur die Fäuste! Die beiden Silikon-Brust-Trägerinnen Micaela Schäfer und Indira Weis treten beim ProSieben Promi-Boxen gegeneinander an.

Nackt-Model Micaela Schäfer kämpft beim ProSieben Promi-Boxen gegen Sängerin Indira Weis. Beide Damen waren bereits im RTL-Dschungelcamp und stechen vor allem durch ihre großen Silikon-Brüste ins Auge. Auf die Frage, ob sie keine Angst hätte, dass ihre Implantate beim Boxen kaputt gehen, antwortet Micaela Schäfer auf BILD.de: „Man muss sich ja nicht auf die Brüste schlagen.“

Nackt-Badetag: Micaela und Ailton plantschen im Dschungel

Nackt-Badetag: Micaela und Ailton plantschen im Dschungel

Doch auch die Männer wollen es wissen: Diskus-Olympiasieger Lars Riedel kämpft im Schwergewicht gegen Evil Jared Hasselhoff von der Bloodhound Gang. Sänger Jay Khan steigt gegen Rockmusiker Martin Kesici in den Ring.

Zu sehen ist das Sport-Spektakel am Samstag, 31.3., ab 20.15 Uhr.

ikr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare