"Naddel" verklagt Dieter Bohlen

- Hamburg - Dieter Bohlens "Anstecknaddel" aus einem Werbespot für "Müllermilch" ist Ex-Freundin Nadja Abdel Farrag ein Dorn im Auge. Die frühere TV-Moderatorin ("Peep") habe deshalb vor dem Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung erwirkt, um die Werbekampagne zu stoppen, berichtete die "Bild"-Zeitung (Hamburg).

<P>Die 38-Jährige habe sich vor zwei Jahren den seinerzeit von Bohlen (49) geprägten Namen "Naddel" markenrechtlich schützen lassen.</P><P>Der Musikproduzent und Sänger (Ex-Modern-Talking) konterte: "Ihr Name ist doch keine zwei Euro wert", sagte er. "Es gibt 1800 Naddels in Deutschland. Wer sich den Busen wiegen lässt und mit Ralph Siegel per SMS Schluss macht, sollte auch Humor für eine kleine Anstecknaddel übrig haben."</P><P>In dem Ferbseh-Werbespot verspricht Bohlen als Vorsitzender der "Müller-Partei" jedem eine "Anstecknaddel", der zehn Deckel von "Müllermilch"-Produkten sammelt und einschickt.</P><P>Nadja Abdel Farrag bangt nunmehr um eigene Anstecknadeln: "Seit einem halben Jahr arbeite ich an einer eigenen Schmucklinie. Die kann ich nach dem Werbegag mit der Anstecknaddel nicht mehr auf den Markt bringen", klagte sie.</P><P>Auch im Bundestag rumort es angesichts des spöttischen Werbespots: Von "unverschämt" bis "geschmacklos" und "unerträglich" reichen die Politiker-Reaktionen auf die Reklame der Großmolkerei "Müllermilch". Während Bundestags-Vizepräsidentin Susanne Kastner (SPD) rechtliche Schritte in Aussicht stellte, trat Parlamentspräsident Wolfgang Thierse (SPD) auf die Bremse. Er teile zwar die Empörung, rate aber doch "zur Zurückhaltung".</P><P>In einigen der Milch-Spots, die in deutschen Fernsehsendern gezeigt werden, sieht man einen angeblichen Abgeordneten, der einen Becher Milchreis öffnet und sagt: "Jetzt brauch' ich endlich mal was Ehrliches."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare