Nadja Auermann fordert soziale Verantwortung

München - "Wir leben hier in einer Halligalli-Gesellschaft, und es wird Zeit, wieder über Werte und soziale Verantwortung zu sprechen", sagte das Ex-Model der Illustrierten "Amica". Nach ihrem Rückzug vom Laufsteg vor vier Jahren engagiere sie sich für thailändische Waisenkinder.

Manchmal habe sie schon überlegt, ihre Patenjungen mit viel Spielzeug glücklich zu machen. "Dabei denke ich, dass kein noch so großes Lego-Auto ihm jemals das geben kann, was die Menschen, seine Dorfgemeinschaft, in Thailand so einzigartig macht: Würde, Respekt und Verantwortung füreinander." Das bedeute Liebe, die man mit Geld nicht kaufen könne, sagte die 36-jährige Auermann dem Blatt.

Verantwortung für Schwächere versuche sie auch ihren beiden Kindern beizubringen: "Sie wissen schon mit acht, was Fairtrade ist."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen
Gepflegte Fingernägel machen immer einen guten Eindruck. Damit das auch so bleibt, muss der Nagellack regelmäßig gewechselt werden. Doch welchen Entferner sollte man …
Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen
Oscars 2017 im Live-Ticker: Casey Affleck ist bester Hauptdarsteller
Los Angeles - Die Oscars 2017 sind im vollem Gange. Wir berichten im Live-Ticker.
Oscars 2017 im Live-Ticker: Casey Affleck ist bester Hauptdarsteller
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken

Kommentare