+
„No Angels“ hat sie berühmt gemacht: Nadja Benaissa kämpft gegen den HIV-Virus.

Nadja Benaissa lässt sich von HIV nicht besiegen

Frankfurt/Main - Nadja Benaissa betonte in einem Interview, dass sie zwar HIV-positiv sei, das Virus bei ihr aber noch nicht ausgebrochen ist. Sie kämpft und hofft auf ein langes Leben.

Trotz HIV-Infektion hofft No-Angels- Sängerin Nadja Benaissa auf ein langes Leben. “Ich bin HIV-positiv, aber ich habe kein Aids. Wenn man den Virus hat, kann man auch sehr lange damit leben, ohne Medikamente, bis überhaupt irgendetwas passiert und sich die Werte verschlechtern“, sagte die 27-Jährige dem hr-Jugendradio YOU FM zum Weltaidstag am Dienstag. Sie sei sich ständig bewusst, dass “Aids eine todbringende Krankheit“ sei. “Ich hoffe, dass nichts Schlimmes passiert, und ich schaue mit Hoffnung nach vorne. Ich glaube daran, dass ich alt werde.“ Angesteckt hat sich Benaissa nach eigenen Angaben beim Geschlechtsverkehr. Sie sei nachlässig gewesen und habe irgendwann beim Sex “mal kein Kondom benutzt“.

„No-Angels“ waren einer der ersten Castingshowgewinner:

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Heute sei für sie klar, dass es für sie keinen ungeschützten Sex mehr geben könne. “Manchmal fehlt da die Spontaneität. Aber wenn man das weiß und sich darauf einstellt, dann spielt das auch keine Rolle mehr.“ Die Sängerin saß im April dieses Jahres wegen des Vorwurfs der gefährlichen Körperverletzung zehn Tage lang in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hielt ihr vor, einen Mann bei ungeschütztem Sex mit HIV angesteckt zu haben, obwohl Benaissa von ihrer Infektion wusste. Ein Sprecher der Behörde sagte am Dienstag, die Ermittlungen dauerten noch an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Thomas Markle entschuldigt sich bei Herzogin Meghan
Es gab einigen Wirbel um den Vater von Herzogin Meghan. Der hat sich jetzt bei seiner Tochter entschuldigt.
Thomas Markle entschuldigt sich bei Herzogin Meghan
Sarah Lombardi verlobt? Jetzt spricht sie Klartext über diesen Ring
Ein Ring an Sarah Lombardis Finger heizte am Wochenende die Gerüchteküche an: Fans rätselten, ob die Sängerin, die seit kurzem eine neue Beziehung hat, bereits verlobt …
Sarah Lombardi verlobt? Jetzt spricht sie Klartext über diesen Ring
Schwager des spanischen Königs Felipe VI. im Gefängnis
Der Schwager des spanischen Königs Felipe VI. hat am Montag seine Gefängnisstrafe angetreten.
Schwager des spanischen Königs Felipe VI. im Gefängnis
Schussähnliche Soundeffekte: Eminem kontert Kritik von Fans
Der US-Rapper Eminem (45) kann die Aufregung um schussähnlich klingende Soundeffekte, die er kürzlich bei einem seiner Konzerte eingesetzt hat, nicht nachvollziehen.
Schussähnliche Soundeffekte: Eminem kontert Kritik von Fans

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.