Schnee, Sturmböen und glatte Straßen: DWD warnt weiterhin - A8 am Chiemsee gesperrt

Schnee, Sturmböen und glatte Straßen: DWD warnt weiterhin - A8 am Chiemsee gesperrt
Falls kein Entferner zur Hand ist: Eine alte Schicht Nagellack lässt sich auch mit frischem Nagellack beseitigen. Foto: Olivia Knieczny

Einfach drüberlackieren

Nagellack ohne Knibbeln entfernen

Sind die Hände viel im Einsatz, ist der Nagellack schnell ramponiert. Dann hilft nur eines: Die Schicht muss runter. Wer keinen Entferner dabei hat, versucht es vielleicht mit Knibbeln. Doch es geht auch anders.

Berlin (dpa/tmn) - Knibbeln und Kratzen am Nagellack macht die Fingernägel kaputt. Doch wie verschwindet die Schicht, wenn kein Nagellackentferner zur Hand ist?

Einfach eine Schicht frischen Nagellack auftragen, kurz einwirken lassen und dann mit einem Papiertuch abwischen, solange er noch flüssig ist, rät Dirk Täuber, Redakteur der Zeitschrift "Beauty Forum Nailpro". Das entfernt zugleich auch die alten Reste der vorherigen Schicht. Am besten funktioniere das mit klaren Lacken, die nicht allzu schnell trocknen.

Auf jeden Fall sollte man die Lackschicht nicht mit einem scharfen Gegenstand abkratzen, zum Beispiel mit einer Nagelschere. Dadurch könnten sich Teile des Nagels ablösen oder schmerzhafte Entzündungen an der umliegenden Haut entstehen, erklärt Täuber.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Er möchte Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein. Matt Damon macht einen Rückzieher.
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Der Wiener Opernball findet am 8. Februar mit rund 5000 Gästen statt und ist das gesellschaftliche Top-Ereignis in Österreich.
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Er mag die "Eventisierung" in seiner Heimatstadt nicht: Volker Lechtenbrinck plädiert für die Hamburger Vielfalt.
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen

Kommentare