+
Naomi Watts verhandelt um Rolle in "The Glass Castle". Foto: Warren Toda

Naomi Watts will mit Brie Larson "Glass Castle" drehen

Los Angeles (dpa) - Nach Oscar-Preisträgerin Brie Larson (26, "Room") könnte nun auch noch Naomi Watts (47) zu der Bestseller-Verfilmung "The Glass Castle" stoßen.

Das Comedy-Drama basiert auf den Memoiren (dt. Titel "Schloss aus Glas") der US-Autorin Jeannette Walls, die darin ihr Leben mit einer exzentrischen Mutter und einem alkoholsüchtigen Vater beschreibt. Laut "Hollywood Reporter" verhandelt Watts um die Mutter-Rolle, Woody Harrelson spielt den Vater.

Die Regie übernimmt Destin Daniel Cretton, der mit Hauptdarstellerin Larson bereits den Film "Short Term 12" drehte. Die Dreharbeiten soll im Juni im kanadischen Montreal beginnen. Watts ist derzeit mit dem Film "Die Bestimmung - Allegiant" in den Kinos. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  

Kommentare