+
Naomi Watts verhandelt um Rolle in "The Glass Castle". Foto: Warren Toda

Naomi Watts will mit Brie Larson "Glass Castle" drehen

Los Angeles (dpa) - Nach Oscar-Preisträgerin Brie Larson (26, "Room") könnte nun auch noch Naomi Watts (47) zu der Bestseller-Verfilmung "The Glass Castle" stoßen.

Das Comedy-Drama basiert auf den Memoiren (dt. Titel "Schloss aus Glas") der US-Autorin Jeannette Walls, die darin ihr Leben mit einer exzentrischen Mutter und einem alkoholsüchtigen Vater beschreibt. Laut "Hollywood Reporter" verhandelt Watts um die Mutter-Rolle, Woody Harrelson spielt den Vater.

Die Regie übernimmt Destin Daniel Cretton, der mit Hauptdarstellerin Larson bereits den Film "Short Term 12" drehte. Die Dreharbeiten soll im Juni im kanadischen Montreal beginnen. Watts ist derzeit mit dem Film "Die Bestimmung - Allegiant" in den Kinos. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Ihre Hochzeit konnte man live im Fernsehen im Fernsehen sehen, auf die Hochzeitsreise müssen nicht nur ihre Fans allerdings noch warten. Und das hat einen ganz …
Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Reality-TV-Sternchen Daniela Katzenberger (30) wartet bislang vergeblich auf ihre Flitterwochen.
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Ob rot, braun oder schwarz, jedes Haar lässt sich aufhellen. Wer das zuhause selbst ausprobieren möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen

Kommentare