+
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli gehen getrennte Wege. Foto: Tim Brakemeier

Natascha Ochsenknecht ist wieder solo

Berlin (dpa) - Schauspielerin Natascha Ochsenknecht (50) und ihr Freund Umut Kekilli (30) haben sich getrennt.

"Ja, es ist aus", sagte Ochsenknecht der "Bild am Sonntag". "Wir hingen zum Schluss 24 Stunden aufeinander", irgendwann gehe dann die Leichtigkeit verloren. Natascha Ochsenknecht hatte sich im Mai 2012 mit dem 20 Jahre jüngeren türkischen Fußballer verlobt. Über die Beziehung hatten die beiden auch in der ZDF-Doku "Mein wildes Herz: Der könnte ihr Sohn sein" berichtet.

Bis 2012 war das Model mit Schauspieler Uwe Ochsenknecht ("Schtonk!") verheiratet. Das Ex-Ehepaar hat drei gemeinsame Kinder: Wilson Gonzalez, Jimi Blue und Cheyenne Savannah.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare