Nationaler Dekolleté-Tag in Südafrika:

- Johannesburg (dpa) - Einmal im Jahr ist Südafrikas Männerwelt der tiefe Blick in den weiblichen Ausschnitt erlaubt: am nationalen Dekolleté-Tag ("Cleavage-Day"). Was ursprünglich ein Werbe-Gag war, der den Büstenhalter Wonderbra und die weiblichen Reize in Szene setzen wollte, hat sich verselbstständigt. Die nationalen Medien widmen dem Phänomen zum Teil ihre Titelseiten. Rundfunksender berichten live von Straßenkreuzungen, an denen Models tiefe Einblicke gewähren.

 Am diesjährigen "Cleavage-Day" (5. April) brachten die Schönen in Teilen von Johannesburg den Verkehr zum Erliegen. Der Tag wird auch zur Sensibilisierung für die Probleme weiblicher Brustkrebs-Patienten oder die Krebs-Vorsorge genutzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump als Wachsfigur in Madrid
Selbst als Wachsfigur sorgt Donald Trump bei seinen Gegnern für Empörung - für nackte Empörung.
Trump als Wachsfigur in Madrid
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
Eine Show zu seinen Ehren hat Diego Maradona in Neapel zum Anlass genommen, seinen Sohn um Entschuldigung zu bitten.
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot
Berlin - Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, doch Mama und Facebook-Chefin Sheryl Sandberg bleibt hart: Sie seien noch zu jung für das soziale …
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot

Kommentare