Nationaler Dekolleté-Tag in Südafrika:

- Johannesburg (dpa) - Einmal im Jahr ist Südafrikas Männerwelt der tiefe Blick in den weiblichen Ausschnitt erlaubt: am nationalen Dekolleté-Tag ("Cleavage-Day"). Was ursprünglich ein Werbe-Gag war, der den Büstenhalter Wonderbra und die weiblichen Reize in Szene setzen wollte, hat sich verselbstständigt. Die nationalen Medien widmen dem Phänomen zum Teil ihre Titelseiten. Rundfunksender berichten live von Straßenkreuzungen, an denen Models tiefe Einblicke gewähren.

 Am diesjährigen "Cleavage-Day" (5. April) brachten die Schönen in Teilen von Johannesburg den Verkehr zum Erliegen. Der Tag wird auch zur Sensibilisierung für die Probleme weiblicher Brustkrebs-Patienten oder die Krebs-Vorsorge genutzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Kommentare