+
Liam Neeson in "The Grey"

Actionheld Neeson: Die Knie sagen, wann Schluss ist 

Berlin - Der nordirische Schauspieler Liam Neeson („Schindlers Liste“, „Das A-Team“) sieht das Ende seiner Karriere als Actionheld nahen.

„Ich gebe dem noch zwei Jahre, solange meine Knie noch mitmachen. Danach würde es töricht werden“, sagte der 59-Jährige der Nachrichtenagentur dapd. Seit den Dreharbeiten zu dem in Alaska spielenden Überlebensdrama „The Grey“ hat Neeson eine einfache Überlebensstrategie für den Fall eines Flugzeugabsturzes: „Wenn ich durch diesen Film etwas für mich gelernt habe, dann dies: Es macht keinen Sinn, sich durch die Wildnis zu schlagen, wenn man Gefahr läuft, im Kreis zu gehen.“ „The Grey“ läuft am 12. April an.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare