+
Neil Diamond will zum dritten Mal heiraten

Neil Diamond gibt Verlobung bekannt - via Twitter

Los Angeles - Der amerikanische Sänger und Songschreiber Neil Diamond will zum dritten Mal heiraten. Das hat der 70-Jährige seinen Fans via Twitter mitgeteilt - und auch gleich einen Wunsch geäußert.

Der Sänger von Schmuse-Hits wie “Sweet Caroline“ und “Song Sung Blue“ twitterte am Mittwoch: “Katie & Ich haben uns gerade verlobt/und ich hoffe, ihr wünscht uns alles Gute“. Die “gute Nachricht“ schicke er aus dem sonnigen Los Angeles. Zugleich bekannte Diamond, er sei “lovestruck“ (verliebt) und stellte ein Foto seiner Freundin dazu.

Jahresrückblick: Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Die Produzentin Katie NcNeil ist Diamonds Managerin. Vor zwei Jahren arbeitete sie als ausführende Produzentin an der Dokumentation “Neil Diamond: Hot August Night NYC“ mit. Der Sänger war in den 60er Jahren mit seiner Jugendliebe Jayne Posner verheiratet. Das Paar hat zwei Töchter, die Ehe wurde 1969 geschieden. Wenig später heiratete er seine Produktionsassistentin Marcia Murphey. Die Ehe, aus der zwei Söhne hervorgingen, hielt 26 Jahre.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Seit seinem Abschied vom Fernsehen hat sich der Entertainer in der Öffentlichkeit rar gemacht. Jetzt aber ist Stefan Raab in München mal wieder aufgetaucht - und die …
Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare