+
Neil Diamond

Diamond mit Stern auf "Walk of Fame" geehrt

Los Angeles - Der Sänger und Songschreiber Neil Diamond (71) ist mit einem Stern auf dem “Walk of Fame“ in Hollywood geehrt worden.

Zuschauer empfingen den Sänger von Hits wie “Sweet Caroline“ und “Song Sung Blue“ am Freitag in Los Angeles mit viel Jubel, wie ein Video auf der Webseite der Organisatoren zeigte. Es ist der 2475. Stern auf dem berühmten Bürgersteig im Herzen Hollywoods. Die Zeremonie fand vor dem Gebäude der Plattenfirma Capitol Records statt.

Der 1941 in New York geborene Musiker feierte vor allem in den 60er und 70er Jahren mit Balladen große Erfolge. Er ist seit mehr als 50 Jahren im Musikgeschäft und schrieb auch für andere Interpreten zahlreiche Songs. Im vergangenen Jahr war Diamond unter anderem in Deutschland auf Tour. Im April war er in Los Angeles zum dritten Mal vor den Traualtar getreten und hatte der Produzentin und Managerin Katie NcNeil das Jawort gegeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare