+
Nena geht erstmals in Amerika auf Tour.

Alle Songs auf Deutsch

Nena geht erstmals in Amerika auf Tour

Hamburg - Vor Jahrzehnten wurde ihr Hit "99 Luftballons" auch in den USA rauf und runter gespielt. Nun ist Pop-Sängerin Nena startklar für ihre erste Amerika-Tour.

„Das ist ein großes Abenteuer für mich, ein komplett neuer Spielplatz, und ich bin aufgeregt, das zu erleben!“, sagte sie dem „Hamburger Abendblatt“ (Mittwoch). Über ihre Pläne hatte die Musikerin bereits berichtet, Details aber zunächst offen gelassen. Auftakt ist am 30. September: „Das erste Konzert spielen wir in San Francisco, dann geht es nach Los Angeles und New York. Und dann mal schauen, wie es weitergeht“, sagte Nena. „Das erste Festival im Januar in Los Angeles ist auch schon gebucht.“

Nena: Englische Version von '99 Luftballons' "doof"

Die Größe der Clubs liege zwischen knapp 1000 und 2000 Plätzen, berichtete die in Hamburg lebende Sängerin. Ihre Konzerte werde sie dort nicht wesentlich anders gestalten als hier, singe ihre Songs auf Deutsch, „auch die „99 Luftballons““. „Die englische Version fand ich damals schon doof. Ein hilfloser Versuch der Plattenfirma, was nachzulegen, obwohl der Song auf Deutsch längst von allen Radiostationen rauf und runter gespielt wurde. „99 Luftballons“ war vor mehr als drei Jahrzehnten auch in den USA ein Hit.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Til Schweiger hatte im September einen privaten Chatverlauf auf Facebook gepostet. Er musste sich vor Gericht verantworten. Nun hat der Richter das Urteil verkündet.
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht

Kommentare