+
Sängerin Nena ist zum dritten Mal Oma geworden.

Tochter bekommt Sohn

Nena: Ihr drittes Enkelchen ist da!

Hamburg - Nenas 23-jährige Tochter hat einen Sohn zur Welt gebracht. Die Sängerin ist damit schon zum dritten Mal Oma geworden. Auf Facebook hat sie auch gleich den Namen des Kleinen verraten.

Sängerin Nena (53) ist zum dritten Mal Oma geworden. „Leute, ich bin so glücklich! Victor Ephraim Vincent Madu ist da“, postete die Sängerin („Made in Germany“, „99 Luftballons“) auf ihrer Facebook-Seite und bestätigte damit einen Bericht der Zeitschrift „Gala“. Dazu stellte sie ein Foto vom Fuß des Babys mit dem Kommentar: „.und den großen Zeh hat er übrigens von mir:-)“.

Die glückliche Mutter ist Nenas Tochter Larissa Marie (23). Sie hat bereits Töchterchen Carla Maria (3), Nenas Sohn Sakias ist Vater von Noah. Die beiden wurden 2009 fast zeitgleich geboren. Dazu, dass sie nun drei Enkelkinder hat, schrieb Nena: „Das fühlt sich toll an.“ Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare