+
Ben Stiller mit seiner Frau Christine Taylor und ihren Kindern.

Science-Fiction-Fan

Ben Stillers Nerd-Geburtstag

Los Angeles - Hollywood-Star Ben Stiller ist kürzlich 48 Jahre alt geworden und hat einen Geburtstag der besonderen Art gefeiert: Denn der Komödien-Schauspieler ist ein "Trekkie"!

Hollywood-Star Ben Stiller, der sich kürzlich am Hollywood Boulevard verewigen durfte, hat zu seinem Geburtstag am vergangenen Samstag fast nur Geschenke bekommen, die mit „Star Trek“ zusammenhängen. „Ich war sehr aufgeregt und habe mich sehr gefreut - andere würden es vielleicht erbärmlich finden“, sagte der Schauspieler in der Talkshow von Ellen DeGeneres am Mittwoch (Ortszeit).

Er habe einige „Star Trek“-Figuren bekommen und dann zusammen mit Frau und Kindern eine Folge angesehen. Auch DeGeneres hatte Geschenke für den großen Fan der Science-Fiction-Serie: farbige Unterhosen mit Aufdrucken wie „Beam Me Up Scottie“ und „Trekkie“.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Rio de Janeiro - Nur wenige Stunden nachdem die verkohlte Leiche von Sängerin Loalwa Braz Vieira (“Lambada“) aufgefunden wurde, gab es erste Festnahmen. Es soll ein …
Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen
Elf Teilnehmer sind jetzt noch im Urwaldlager in Ost-Australien. Sie spielen noch bis zum 28. Januar um den Titel des "Dschungelkönigs".
Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Kommentare