+
Dave Franco als Ian in "Nerve". Foto: StudioCanal

"Nerve": Actionreicher und ästhetischer Nervenkitzel

Berlin (dpa) - Um es ihrer Freundin Sydney (Emily Meade) endlich zu zeigen, wird die bildhübsche und immer vernünftige Vee (Emma Roberts) von einem Watcher zum Player in dem Online-Spiel Nerve.

Zunächst muss sie für ihre erste Challenge nur fünf Sekunden einen Fremden küssen. Doch nach und nach werden die Mutproben immer wahnwitziger und immer gefährlicher, dafür die Belohnungen und die Zahl der Zuschauer immer höher. Als Vee aussteigen will, muss sie feststellen, dass das Spiel längst von ihr und ihrem Leben Besitz ergriffen hat.

Nur der Sieg kann ihr sowie ihrem Partner und Lover Ian (Dave Franco) beides zurückgeben. Die "Paranormal Activity"-Regisseure Henry Joost und Ariel Schulman inszenieren den Thriller in kühler Ästhetik. Und ebenso wie die Jugendlichen kann sich irgendwann auch der Zuschauer dem Sog von "Nerve" nicht mehr entziehen.

Nerve, USA 2016, 96 Min., FSK ab 12, von Henry Joost und Ariel Schulman, mit Emma Roberts, Dave Franco, Juliette Lewis, Emily Meade, Miles Heizer

Nerve

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare