+
Schläft der Seher, stoppt das Programm... Foto: Chris Melzer

Netflix-Socken: Trend beim Streaming?

New York (dpa) - Für die, die beim Dauergucken immer vor dem Fernseher einschlafen, will Netflix endlich eine Lösung parat haben. Der Streamingdienst hat in den USA eine Bauanleitung für spezielle Socken veröffentlicht.

Dazu muss man zwar löten können, doch dann sollen die Lieblingssocken zum besten Freund beim "Binge-Watching" werden: Schläft der Träger ein, stoppen die Socken automatisch die Aufnahme, beteuert Netflix.

Vorbei die Zeiten, bei denen man sich wieder bis zu der Stelle zurückkämpfen musste, an die man sich noch erinnern konnte. Allerdings: Ein Couchtisch vor dem Fernseher oder eine Decke über den Beinen könnten die Wundersocke ablenken.

Bauanleitung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donatella Versace als Frontfrau des Feminismus
Ihre Mode vereint feminine mit maskulinen Elementen, Klassisches und Sportliches. Donatella Versace ging es bei der Mailänder Modewoche aber nicht nur um Mode.
Donatella Versace als Frontfrau des Feminismus
Überleben im Felsen: Extremkünstler sucht Grenzerfahrung
Der Extremkünstler Abraham Poincheval lebte bereits in einem ausgestopften Bären und in einer Flasche. Nun ließ sich der Franzose in einem Pariser Museum in einen Felsen …
Überleben im Felsen: Extremkünstler sucht Grenzerfahrung
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Köln - Er hatte es bereits geahnt, als er vor wenigen Tagen ein Foto von seinem verletzten Fuß postete. Jetzt hat Pietro Lombardi eine Hiobsbotschaft für seine Anhänger.
Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 

Kommentare