+
Christoph Schlingensief hat eine neue Krebsdiagnose bekommen.

Neue Krebsdiagnose: Schlingensief sagt Produktion ab

Gelsenkirchen - Der Regisseur Christoph Schlingensief hat eine neue Krebsdiagnose bekommen und sieht sich deshalb nicht in der Lage, seine Produktion für die Ruhrtrienale zu vollenden.

Der an Lungenkrebs erkrankte Regisseur Christoph Schlingensief (49) hat seine für das Kulturfestival Ruhrtriennale geplante Produktion “S.M.A.S.H. - In Hilfe ersticken“ kurzfristig abgesagt. Nach einer neuen, schweren Krebsdiagnose sehe er sich nicht in der Lage, im geplanten Zeitrahmen sein Werk zur Aufführung zu bringen, teilte das Kulturfestival am Freitag in Gelsenkirchen mit.

In einem Schreiben an sein Team und die Leitung der Ruhrtriennale bedauerte Schlingensief die Absage. Darin hieß es: “Es gibt jetzt leider ein paar harte Neuigkeiten, denen sofort nachgegangen werden muss! (...) Aber nun heißt es, schnell auf die neuen Befunde reagieren, und dann erst sehen wir weiter.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya

Kommentare