+
Batman ( Christian Bale) im ersten Teil "Batman Beginns".

Neue Liebe für Batman gesucht

Los Angeles - Die eine will ihn töten, die andere will mit Bruce Wayne ins Bett. Hollywood-Regisseur Chris Nolan ist auf der Suche nach zwei weiblichen Hauptrollen für den dritten Teil seiner Batmann-Trilogie.

Wie das US-Filmportal deadline.com berichtet, hat Nolan sechs Favoritinen für die zu besetzenden Hauptrollen. Zur Wahl stünden Rachel Weisz, Naomi Watts, Blake Lively, Natalie Portman, Anne Hathaway und Keira Knightley. Mit diesen Schauspielerinnen habe sich der Regisseur bereits zu Gesprächen getroffen.

Eine von ihnen würde eine Gegenspielerin zu Batman verkörpern, die andere wäre die Liebschaft von Milliardär Bruce Wayne, der wieder von Christian Bale gespielt wird. Sie würde damit die Nachfolge von Katie Holmes ("Batman Beginn") und Maggie Gyllenhaal ("The Dark Knight") antreten.

Der Film "The Dark Knight Rises" soll in Amerika am 20. Juli 2012 ins Kino kommen, wie das Filmstudio Warner Bros angekündigt hat.

len 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare