+
Alena Gerber

Liebt Wiesn-Playmate einen Star-Musiker?

München - Vor wenigen Monaten noch war Playboy-Model Alena Gerber untröstlich. Ihr Lover Wladimir Klitschko hatte sie verlassen. Doch jetzt soll die schöne Münchnerin frisch verliebt sein: in einen Star-Musiker.

Star-Geiger David Garrett.

Der neue Mann an Gerbers Seite soll nach Informationen der "Bild" der berühmte Geiger David Garrett sein. Spät nachts sollen die sexy Blondine und der Deutsch-Amerikaner Händchen haltend durch die Straßen von Köln gegangen sein, heißt es in dem Bericht. Erst im Januar war die Liebe nach Aussage des Wiesn-Playmates 2008 mit Box-Weltmeister Wladimir Klitschko in die Brüche gegangen. Beide sollen eine Geheim-Beziehung geführt haben. Das Schwabinger Model musste damals aus den Medien erfahren, dass Wladimir Klitschko mit der Hollywood-Schauspielerin Hayden Panettiere turtelte.

Alena Gerber: So sexy ist das Münchner Playmate

Alena Gerber: So sexy ist das Münchner Playmate

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare