+
Auf Platz 1: Gisele Bündchen

Bündchen deutlich vorn

Neue Liste: Die zehn bestbezahlten Models

New York - Heidi Klum ist nicht mal vertreten: Das "Forbes"-Magazin hat eine Liste der bestverdienenden Top-Models veröffentlicht.

Gisele Bündchen (33) steht zum siebten Mal in Folge an der Spitze der „Forbes“-Liste der am besten verdienenden Models. Nach einem Bericht des US-Wirtschaftsmagazins lag das Einkommen der Brasilianerin zwischen Juni 2012 und 2013 bei geschätzten 42 Millionen Dollar (etwa 31,5 Millionen Euro). Laut „Forbes“ schöpfte Bündchen nicht nur mit ihrem Aussehen Geld ab, sondern auch als geschickte Investorin. Ihre deutsche Kollegin Heidi Klum (40), die 2011 zuletzt in den Top Ten stand, rangiert auch 2013 (wie bereits 2012) nicht mehr unter den ersten Zehn.

Als Nummer zwei der Liste stellt das Magazin 2013 die Australierin Miranda Kerr (30) vor. Kerr, die Frau von Hollywood-Star Orlando Bloom (36), blieb mit 7,2 Millionen Dollar deutlich hinter der Spitzenreiterin zurück. Adriana Lima (32), wie Bündchen aus Brasilien und mit einem Sportler verheiratet, eroberte mit einem Jahresverdienst von 5,7 Millionen Dollar Rang drei.

Liu Wen, die als erste Chinesin die Flügel von Victoria's Secret anlegte und seitdem Karriere macht, wird von „Forbes“ auf 4,3 Millionen Dollar geschätzt: Platz fünf.

Kate Moss, jahrelang unter den Ersten, muss sich jetzt mit dem siebten Rang zufriedengeben. Die für ihr Temperament berühmte Britin wird im Januar 40 Jahre alt.

dpa

Die zehn höchstbezahlten Models der Welt: Neue Forbes-Liste

Die zehn bestbezahlten Models der Welt: Neue Forbes-Liste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer

Kommentare