+
Barkhad Abdi wird in "Wolf Who Cried Boy" einen Hehler spielen. Foto: Facundo Arrizabalaga

Neue Rolle für "Captain Phillips"-Star Barkhad Abdi

Los Angeles (dpa) - Mit seinem Filmdebüt in dem Piraterie-Thriller "Captain Phillips" (2013) holte sich der Schauspielneuling Barkhad Abdi (29) auf Anhieb eine Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller.

Der in Somalia geborene und als Teenager in die USA eingewanderte Abdi soll nun eine Hauptrolle in "Wolf Who Cried Boy" übernehmen. "Variety" zufolge sollen die Dreharbeiten in diesem Frühjahr in Detroit beginnen.

Der Independentfilm dreht sich um zwielichtige Geschäfte in der Verschrottungsindustrie. Abdi wird einen Chauffeur spielen, der als Hehler mit gestohlenem Kupfer handelt. Zuletzt drehte er unter der Regie von Gavin Hood den Thriller "Eye in the Sky", der noch in diesem Jahr in die Kinos kommen soll.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert
„Heuchlerin“, „Du bist nicht meine Freundin“ - diese Worte sind im Streit zwischen den "Sex and the City"-Darstellerinnen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker gefallen. …
Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert
Looks aus dem Netz: Versandhändler stellen Outfits zusammen
Stylisten stellen komplette Outfits zusammen, doch sie lernen ihre Kunden gar nicht persönlich kennen. Modeberatung findet im Netz eine neue Plattform: Einige …
Looks aus dem Netz: Versandhändler stellen Outfits zusammen
Ehrliche Worte beim Abschied von Prinz Henrik
Der dänische Prinz Henrik wollte kein Staatsbegräbnis. Zur Trauerfeier dürfen nur ganz wenige Gäste kommen. Sie erleben eine gerührte Königsfamilie - und hören ehrliche …
Ehrliche Worte beim Abschied von Prinz Henrik
Javier Bardem wirbt für Antarktis-Schutz
Mit dem Schlauchboot reisen Schauspieler selten in Berlin an. Aber der spanische Oscar-Preisträger Xavier Bardem will gar nicht zur Berlinale. Er setzt seinen …
Javier Bardem wirbt für Antarktis-Schutz

Kommentare