+
Die Zwillinge Bill (r) und Tom Kaulitz haben mit Tokio Hotel ein neues Album aufgenommen.

Tokio Hotel: Neues Album „Humanoid“ bald im Handel

Hamburg - Die Fans von Tokio Hotel müssen nicht mehr lange warten: Das neue Album der Magdeburger Teenie-Rocker kommt in der ersten Oktoberwoche heraus und heißt "Humanoid".

"Bill (Kaulitz) wollte, dass das neue Album weltweit nur einen Namen trägt", erklärte Jost. Das Wort "Humanoid" ist der Science-Fiction-Sprache entnommen und bedeutet menschenähnlich.

Lesen Sie auch:

Die ersten beiden Longplayer der international erfolgreichen Musiker bekamen für den englischsprachigen Markt noch einen anderen Namen: "Scream" für das erste Album "Schrei", das im September 2005 herauskam, und "Room 483" für "Zimmer 483" vom Februar 2007.

Zu Tokio Hotel gehören neben Sänger Bill Kaulitz (19) sein Zwillingsbruder Tom Kaulitz (Gitarre), Schlagzeuger Gustav Schäfer (20) und Bassist Georg Listing (22). Die Band hat sich in den vergangenen Jahren zu einem deutschen Exportschlager gemausert, ihre Songs stürmten die Charts in mehreren Ländern.

Nach Preisen in der Heimat ("Goldene Stimmgabel", "Echo", "Goldene Kamera") folgte 2008 der internationale Siegeszug: Die Musiker wurden beste Nachwuchsband bei den MTV Video Music Awards in den USA , räumten als erste deutsche Gruppe bei den MTV Latin America Awards ab und gewannen als beste Liveband bei den MTV Europe Music Awards.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gemeinsames Comeback: Kommen Pietro und Sarah Lombardi wieder zusammen?
Sieben Jahre ist es inzwischen her, dass sich Sarah und Pietro Lombardi bei DSDS kennenlernten. Wilde Gerüchte um ihre Zukunft machen gerade die Runde. 
Gemeinsames Comeback: Kommen Pietro und Sarah Lombardi wieder zusammen?
Heiratsantrag am Strand: Patrick Lindner im Liebes-Glück
Es gibt viele schöne Orte, an denen man seinem Partner einen Heiratsantrag machen kann. Einen wunderschönen Ort hat sich nun Patrick Lindner ausgesucht.
Heiratsantrag am Strand: Patrick Lindner im Liebes-Glück
Emily Ratajkowski sorgt mit Foto für Aufregung: „Ich habe nicht nachgedacht“
Mit ihren 17,3 Millionen Instagram-Abonnenten ist Emily Ratajkowski eines der beliebtesten Supermodels weltweit. Jetzt ist ein verdächtiges Bild aufgetaucht.
Emily Ratajkowski sorgt mit Foto für Aufregung: „Ich habe nicht nachgedacht“
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit

Kommentare