Neues Britney-Spears-Album im November

Los Angeles - Popsängerin Britney Spears will ihr fünftes Studioalbum am 13. November in den USA auf den Markt bringen. Das hat das Plattenlabel Jive Records am Freitag nach Angaben der US-Zeitschrift "People" mitgeteilt. In den vergangenen Tagen hatte sich Spears bereits mit der Single "Gimme More" zurück gemeldet.

Der Song wurde am Donnerstag auf der Webseite eines New Yorker Radiosenders erstmals präsentiert. "Wie verrückt" hätten die Zuhörer verlangt, dass sie den Song spiele, sagte DJ Shelley Wade vom Sender Z100. Das Lied würde zum Tanzen anstecken, meint Wade über Spears' erste Platte in mehr als drei Jahren.

Spears beginnt das Lied mit dem frechen Text: "It's Britney, bitch" (Es ist Britney, du Schlampe). Die Zeitschrift "Entertainment Weekly" lobte den Song der 25-Jährigen als "flotte Tanzmusik". "Sie hat einen neuen Sound", schreibt das Magazin auf seiner Internetseite. "Sie ist funky."

Die geschiedene Mutter von zwei kleinen Söhnen hatte in den vergangenen Monaten mit ihrem Sorgerechtsstreit, nächtelangen Partys und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik für Schlagzeilen gesorgt. Ihren musikalischen Comebackversuch wolle die Sängerin nun mit einem Auftritt bei der Verleihung der MTV Video Music Awards am 9. September in Las Vegas unterstützen, verlautete es aus der US- Musikszene. Von offizieller Seite wurde ihr Auftritt aber nicht bestätigt. 1999 konnte der Teenie-Star gleich mit dem ersten Album "Baby One More Time" seinen Durchbruch feiern. Ihr letztes Studioalbum "In the Zone" hatte Spears 2003 herausgebracht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stefanie Giesinger postet heißes Duschfoto – Fans entdecken Überraschendes
Stefanie Giesinger zeigt sich sehr freizügig unter der Dusche, doch was die Fans an ihrer Rückseite entdecken, regt zu Diskussionen an.     
Stefanie Giesinger postet heißes Duschfoto – Fans entdecken Überraschendes
Boris Becker will Versteigerung seiner Trophäen stoppen
Wer ihn provoziere, mit dem kämpfe er, sagt Boris Becker. Das betrifft auch sein Insolvenzverfahren in London: Der Ex-Tennisstar versucht jetzt, seine Trophäen vor einer …
Boris Becker will Versteigerung seiner Trophäen stoppen
"I love you, Toni Kroos" - Promis feiern die Mannschaft
Welch eine Zitterpartie: Erst in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos die Fans der Nationalmannschaft. Da mussten viele Emotionen einfach raus.
"I love you, Toni Kroos" - Promis feiern die Mannschaft
Haben die Scorpions in Frankreich einen Baby-Boom ausgelöst?
Frontmann Klaus Meine von der Erfolgsband Scorpions spricht über die Entstehung von Rockballaden wie „Wind of Change“. Woher kam die Inspiration für Songtexte, die …
Haben die Scorpions in Frankreich einen Baby-Boom ausgelöst?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.