+
Motorradfreak Brad Pitt ärgert sich - anstatt den Paparazzi zu entkommen fuhr er sein Lieblingsgefährt zu Schrott.

Neues Motorrad für Brad Pitt

Tokio - Wie ärgerlich! Brad Pitt hat sein Motorrad zu Schrott gefahren und braucht dringend ein Neues. Jetzt ist er in Tokio auf der Suche. Hier soll es einige gute Hersteller geben.

Brad Pitt sucht ein neues Motorrad und nutzt dafür die Japan-Premiere des Films “Inglourious Basterds“. Sein letztes Motorrad hat er im Oktober in Los Angeles zu Schrott gefahren - auf der Flucht vor Paparazzi. “Ich hatte ein kleines Missgeschick“, sagte der Schauspieler am Mittwoch über seinen Unfall. “Keine Verletzungen, außer an meinem Ego.“ Anstatt den Fotografen zu entkommen, habe er ihnen eine gute Story geliefert, sagte ein zerknirschter Pitt. “Es war mein Lieblings-Bike, deswegen ist das wirklich traurig.“ Jetzt schaut er sich in Tokio nach einem neuen Motorrad um. “Schließlich gibt es hier einige der besten Hersteller“, sagte der Hauptdarsteller in Quentin Tarantinos Film. Er spielt in “Inglourious Basterds“ die Rolle von Leutnant Aldo Raine, der eine Gruppe von US-Soldaten führt, die im besetzten Frankreich Nazis jagt und ihren Opfern ein Hakenkreuz auf die Stirn ritzt.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Christina Perri hat geheiratet
Mit dem "Twilight"- Titelsong "A Thousand Years" ist Christina Perri bekanntgeworden, so lange hat sie allerdings nicht gewartet. Nach genau vier Jahren hat sie ihren …
Christina Perri hat geheiratet
Erster Stern für Bangkoks Street Food
Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus. Jetzt hat sie ihren ersten Stern. Jay Fai, die prämierte Köchin, ist eine Institution. Am Herd steht sie …
Erster Stern für Bangkoks Street Food
Anke Engelke schaut keine Horrorfilme
Gruseln und ballern ist nicht ihr Ding. Anke Engelke mag bestimmte Filmgenres nicht.
Anke Engelke schaut keine Horrorfilme
Moderator James Corden zum dritten Mal Papa
Da musste schnell der Moderator ausgetauscht werden: James Corden hatte wirklich Dringenderes zu tun, als seine Show zu moderieren.
Moderator James Corden zum dritten Mal Papa

Kommentare