+
Pamela Anderson will den New-York-Marathon laufen und trainiert schon fleißig

Laufen ist aber immer noch eine Qual

Pamela Anderson will New-York-Marathon laufen

Los Angeles - Pamela Anderson will beim New-York-Marathon mitlaufen und trainiert deshalb schon fleißig. Am Anfang hat sie das Laufen gehasst, doch inzwischen hat sie die Vorteile des Sports entdeckt.

Pamela Anderson (46, „Baywatch“) will den New York City Marathon laufen - obwohl sie erst vor kurzem mit dem Lauftraining begonnen hat. In der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres verriet sie am Donnerstag (Ortszeit), dass sie nicht viel Lauferfahrung hat: „Früher bin ich nicht einmal auf die andere Straßenseite zu Fuß gegangen.“ Nun trainiere sie seit einem halben Jahr. „Zu Beginn habe ich es gehasst. Egal ob du zwei Meilen oder 20 Meilen rennst, es tut weh.“ Mittlerweile freue sie sich aber auf den Marathon, der am 3. November stattfindet: „Es tut mir gut, es macht einem den Kopf frei.“

Sexy Pam: Die heißeste Bademeisterin aller Zeiten

Sexy Pam: Die heißeste Bademeisterin aller Zeiten

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Alarm für Cobra 11"-Star verschiebt Hochzeit
Eigentlich wollte Schauspieler Erdogan Atalay in knapp zwei Wochen heiraten. Daraus wird jedoch nichts - die Sterne stehen zu ungünstig.
"Alarm für Cobra 11"-Star verschiebt Hochzeit
Flugbegleiter huldigen Britney Spears
Im Video zu ihrem Hit "Toxic" tänzelte Spears 2004 als Stewardess durch ein Flugzeug. 13 Jahre später heißen echte Flugbegleiter die Sängerin in Asien willkommen - mit …
Flugbegleiter huldigen Britney Spears
Sterne stehen nicht richtig: „Cobra 11“-Star verschiebt Hochzeit 
Eigentlich war die Hochzeit von „Alarm für Cobra 11“-Star Erdogan Atalay (50) und seiner Verlobten (40) für den 7. Juli geplant. Doch daraus wird erstmal nicht, da die …
Sterne stehen nicht richtig: „Cobra 11“-Star verschiebt Hochzeit 
Trollpenis in Norwegen abgehackt
Die Skandinavier sind lustige Leute. Und sie haben komische Wahrzeichen.
Trollpenis in Norwegen abgehackt

Kommentare