+
Pamela Anderson will den New-York-Marathon laufen und trainiert schon fleißig

Laufen ist aber immer noch eine Qual

Pamela Anderson will New-York-Marathon laufen

Los Angeles - Pamela Anderson will beim New-York-Marathon mitlaufen und trainiert deshalb schon fleißig. Am Anfang hat sie das Laufen gehasst, doch inzwischen hat sie die Vorteile des Sports entdeckt.

Pamela Anderson (46, „Baywatch“) will den New York City Marathon laufen - obwohl sie erst vor kurzem mit dem Lauftraining begonnen hat. In der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres verriet sie am Donnerstag (Ortszeit), dass sie nicht viel Lauferfahrung hat: „Früher bin ich nicht einmal auf die andere Straßenseite zu Fuß gegangen.“ Nun trainiere sie seit einem halben Jahr. „Zu Beginn habe ich es gehasst. Egal ob du zwei Meilen oder 20 Meilen rennst, es tut weh.“ Mittlerweile freue sie sich aber auf den Marathon, der am 3. November stattfindet: „Es tut mir gut, es macht einem den Kopf frei.“

Sexy Pam: Die heißeste Bademeisterin aller Zeiten

Sexy Pam: Die heißeste Bademeisterin aller Zeiten

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys "Elsa" hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte …
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
Millionenspende von George Clooney und Frau Amal
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
Millionenspende von George Clooney und Frau Amal
Vanessa Mai entspannt beim Putzen
Die Sängerin mag es privat gern heimelig. Vor Hausarbeit schreckt die 25-jährige nicht zurück.
Vanessa Mai entspannt beim Putzen
Lady Dianas Machtkampf mit der Queen
Königin Elizabeth II. dachte, dass Diana Spencer die perfekte Frau für ihren Sohn Charles sei. Doch sie sollte sich täuschen. Denn die Prinzessin machte eine …
Lady Dianas Machtkampf mit der Queen

Kommentare