+
Nia Long (l.) und Idina Menzel drehen gemeinsam. Fotos: Mike Nelson/Nina Prommer Foto: Mike Nelson/Nina Prommer

Nia Long mit Idina Menzel in "Freundinnen"-Neuverfilmung

Los Angeles (dpa) - Für den Original-Film "Freundinnen" (engl. Titel "Beaches") holte der kürzlich gestorbene Regisseur Garry Marshall 1988 Bette Midler und Barbara Hershey vor die Kamera. Nun treten Nia Long (45, "Die Vorahnung") und die Sängerin und Schauspielerin Idina Menzel (45) in dem geplanten "Beaches"-Remake ihre Nachfolge an.

Dem Filmportal "Deadline.com" zufolge sind die Dreharbeiten im kanadischen Vancouver unter der Regie von Allison Anders ("Grace of my Heart") gerade angelaufen. Es geht um zwei ungleiche Frauen, die zu besten Freundinnen werden. Menzel soll für den Film die Hit-Songs "Wind Beneath My Wings" und "The Glory of Love" neu aufnehmen. Menzel wurde als Sängerin des Hits "Let It Go" aus dem Zeichentrickfilm "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" bekannt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Spätestens seit dem Science-Fiction-Blockbuster „Guardians of the Galaxy“ ist Chris Pratt in der Oberliga Hollywoods angekommen. Im Interview plaudert er über Ruhm, …
Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
München - Seit Jahren gilt Karolina Kurkova als eine der schönsten Frauen der Welt. Jetzt macht ein altes Bild vom tschechischen Supermodel das Internet verrückt. Denn …
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
München - Mit Fotos und Videos will Bianca Heinicke (24), bekannt als „Bibi“, ihre Fans auch in ihrem USA-Urlaub auf dem Laufenden halten. Doch die Reaktionen auf den …
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy
Los Angeles - Die Queen gilt als Mode-Ikone, doch sexy Fransen-Shorts und obenrum fast nichts ist eher Rihannas Stil. Das muss nicht so bleiben, findet die Sängerin und …
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy

Kommentare