+
Nicholas Cage hat Steuerschulden in Millionenhöhe.

Nicholas Cage hat Millionen Steuerschulden

New York - Hollywoodstar Nicholas Cage (45) schuldet dem US-Fiskus Medienberichten zufolge mehr als sechs Millionen Dollar (vier Millionen Euro).

Die Internetseite tmz.com veröffentlichte am Freitag ein Schreiben der Finanzbehörden, demzufolge der Oscarpreisträger (“Leaving Las Vegas“) allein für das Jahr 2007 noch Steuerschulden von 6,26 Millionen hat. Zusammen mit den Außenständen für die Jahr 2002, 2003 und 2004 belaufe sich die Summe auf insgesamt 6,62 Millionen Dollar, hieß es. Der Sprecher der Schauspielers äußerte sich zunächst nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare