+
Backstreet Boy Nick Carter hat geheiratet.

Backstreet Boys-Sänger heiratet

Nick Carter ist jetzt Ehemann

Santa Barbara - Der frühere Teenie-Schwarm Nick Carter ist unter der Haube. Der Backstreet Boys-Sänger hat seine Freundin Lauren Kitt in Kalifornien geheiratet.

Der Backstreet Boys-Sänger und frühere Teenie-Schwarm Nick Carter (34) hat seine Freundin Lauren Kitt geheiratet. Das Paar habe sich am Samstag bei einer Feier im US-Bundesstaat Kalifornien das Ja-Wort gegeben, sagte ein Sprecher von Carter am Sonntag (Ortszeit) der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

Carter und Kitt hatten sich Anfang vergangenen Jahres verlobt. Der Sänger war zuvor unter anderem mit dem TV-Sternchen Paris Hilton zusammen gewesen. Gemeinsam mit den vier anderen Bandmitgliedern der Boygroup Backstreet Boys hatte Carter vor allem in den 90er Jahren mit Songs wie „I'll Never Break Your Heart“ und „As Long As You Love Me“ Erfolge gefeiert.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh

Kommentare