+
Nicolas Cage steht für Oliver Stone vor der Kamera. Foto: Etienne Laurent

Nicolas Cage spielt in Stones "Snowden"-Film mit

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Nicolas Cage (51, "Leaving Las Vegas") verstärkt das Team für Oliver Stones Film über den US-Whistleblower Edward Snowden.

Nach Mitteilung der Produzenten wird Cage in "Snowden" einen früheren US-Geheimdienstler spielen. Joseph Gordon-Levitt ("Inception") stand schon seit längerem für die Hauptrolle des Ex-NSA-Mitarbeiters Edward Snowden fest. Shailene Woodley, Melissa Leo, Tom Wilkinson und Zachary Quinto spielen ebenfalls mit. Oscar-Preisträger Stone ("JFK - Tatort Dallas", "Nixon") hat kürzlich in München mit den Dreharbeiten begonnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Ed Sheeran diente früher als Zielscheibe
Im Ausweichen vor Flaschenwürfen war ich immer gut. Sagt Ed Sheeran über seine Anfänge.
Ed Sheeran diente früher als Zielscheibe
Zehnjährige wird das "Supertalent 2017"
Das Finale der Castingshow "Das Supertalent" auf RTL im XL-Format sahen 3,36 Millionen Zuschauer. Gewonnen hat die zehnjährige "Hundeflüsterin" Alexa Lauenburger.
Zehnjährige wird das "Supertalent 2017"

Kommentare