+
Nicolas Kiefer ist Vater einer Tochter geworden.

Nicolas Kiefer ist Vater einer Tochter geworden

Hannover - Tennisstar Nicolas Kiefer ist "stolz und überglücklich". Seine Lebensgefährtin Anna hat ein Mädchen zur Welt gebracht, und der Papa ist ganz aus dem Häuschen.

Tennisspieler Nicolas Kiefer (33) ist Vater geworden. Am Mittwoch habe seine Lebensgefährtin Anna in Hannover Tochter Mabelle Emilienne zur Welt gebracht, teilte Kiefer am Donnerstag “stolz und überglücklich“ mit.

“Ich war bei der Geburt dabei. Der größte Moment meines Lebens. Wir sind überglücklich und stolz! Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, dieses klitzekleine Leben in Händen zu halten.“ Anna und die kleine Mabelle Emilienne seien wohlauf. Das Baby habe gleich gelacht. “Es ist der absolute Wahnsinn“, freute sich Kiefer, der zusammen mit Rainer Schüttler bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen die Silbermedaille im Doppel gewann.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare