Nicolas Sarkozy angeblich mit Carla Bruni zusammen

Paris - Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat zwei Monate nach seiner Scheidung Medienberichten zufolge eine Beziehung zur Sängerin Carla Bruni öffentlich gemacht. Die regierungsnahe Zeitung "Le Figaro" zeigte am Montag ein Foto von Bruni mit der Bildunterschrift "Die Freundin des Präsidenten".

Sarkozy und die Sängerin haben sich am Samstag bei einem Ausflug in den Vergnügungspark Disneyland von mehreren Fotografen begleiten lassen, wie Medien schrieben. Der Sender France Info berichtete dazu, damit hätten sie ihre Beziehung öffentlich machen wollen.

Mehrere Zeitschriften würden die Fotos demnächst veröffentlichen, schrieb die Zeitschrift "L'Express". Deren Chefredakteur Christophe Barbier sagte dem Sender LCI, Bruni habe sich bereits zu der Beziehung bekannt. Der Élysée wollte die Berichte zunächst nicht kommentieren. Die 38-Jährige hat in den vergangenen Jahren mehrere Alben herausgebracht. Sie ist für ruhige Titel wie "Quelqu'un m'a dit qu'il m'aime encore" (Jemand hat mir gesagt, dass er mich noch liebt) bekannt.

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare