+
Schlagersängerin Nicole hält wenig von Lena und ihrem "Popsong."

Nicole giftet über Nachfolgerin Lena

Berlin - Schlagersängerin Nicole lässt kein gutes Haar an ihrer Nachfolgerin Lena, die 2010 den European Song Contest gewann: Lenas Song habe keine "Tiefe."

Deren Grand-Prix-Hit „Satellite“ sei halt nur ein Popsong gewesen, der schnell wieder in Vergessenheit geraten sei: „Weil er keine Botschaft, keine Tiefe besitzt.“ Nicoles eigener Sieger-Titel, „Ein bisschen Frieden“ von 1982, habe hingegen damals die ganze Welt berührt, sagte sie dem „Pfälzischen Merkur“ (Donnerstag) im Vorfeld ihrer kommenden Deutschland-Tournee. Die 48-Jährige will an ihrem deutschsprachigen Konzept festhalten. „Zu meinen Konzerten kommen Menschen, die Inhalte wollen und jemanden, der sie versteht. Das ist meine Aufgabe, dafür bin ich da.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare