Nicole Kidman dreht Film in Sachsen-Anhalt

Halle - Der schwedische Regisseur Lasse Hallström (“Chocolat“) will in Halle seinen nächsten Film drehen. In der Hauptrolle: Hollywood-Star Nicole Kidman!

Das sagte der Geschäftsführer der Senator-Film Production, Helge Sasse, dem MDR-Fernsehmagazin Sachsen-Anhalt Heute (Samstag). Der Film soll unter anderem in einem Studio in Halle gedreht werden. Geplanter Drehbeginn ist im Sommer.

In dem Film “The Danish Girl“ erzählt die Geschichte eines dänischen Künstlerehepaares in den 20er Jahren. Die 43-jährige Oscar-Gewinnerin Kidman übernimmt die Rolle des Ehemannes, der sich zu einer Geschlechtsumwandlung entschließt.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Große Trauer in Italien um Modeschöpferin Laura Biagiotti.
Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

Kommentare