Nicole Kidman dreht Film in Sachsen-Anhalt

Halle - Der schwedische Regisseur Lasse Hallström (“Chocolat“) will in Halle seinen nächsten Film drehen. In der Hauptrolle: Hollywood-Star Nicole Kidman!

Das sagte der Geschäftsführer der Senator-Film Production, Helge Sasse, dem MDR-Fernsehmagazin Sachsen-Anhalt Heute (Samstag). Der Film soll unter anderem in einem Studio in Halle gedreht werden. Geplanter Drehbeginn ist im Sommer.

In dem Film “The Danish Girl“ erzählt die Geschichte eines dänischen Künstlerehepaares in den 20er Jahren. Die 43-jährige Oscar-Gewinnerin Kidman übernimmt die Rolle des Ehemannes, der sich zu einer Geschlechtsumwandlung entschließt.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare