+
Nicole Kidman (l.) ihr Ehemann Keith Urban im Mai 2013 in Cannes.

Keith Urban ist der Richtige

Nicole Kidman hat ihre "große Liebe" gefunden

Los Angeles - Da schwebt ein US-Star im siebten Himmel: Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman (46) hat nach eigenen Worten mit Country-Star Keith Urban ihre "große Liebe" gefunden.

Dies verrät die australisch-amerikanische Schauspielerin in der Dezemberausgabe der US-Zeitschrift "Vanity Fair". Laut Auszügen vom Dienstag blickt Kidman in dem Interview auch auf ihre erste Ehe mit Hollywood-Star Tom Cruise zurück. "Ich war so jung", resümiert Kidman. Mit 23 Jahren hatte sie Cruise ihr Jawort gegeben. Die Ehe mit zwei Adoptivkindern ging 2001 nach zehn Jahren auseinander.

Die Berühmtheit, die sie damals als Partnerin von Cruise erlebte, vergleicht Kidman mit dem Rampenlicht, das heute auf Brad Pitt und Angelina Jolie gerichtet sei. Man konzentriere sich sehr aufeinander und lebe in einer Blase, meinte Kidman. Das sei sehr romantisch gewesen. Doch nun bedeute ihr der Ruhm viel weniger.

Mit Country-Star Keith, den sie 2006 heiratete, und den gemeinsamen Töchtern Sunday und Faith lebt Kidman in der Country-Hochburg Nashville (US-Staat Tennessee). Ihre Ehe fernab von Hollywood beschreibt die Schauspielerin als "sehr, sehr friedlich".

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär
Weniger ist mehr: Drei Richtige können manchmal schon den Millionär machen.
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär

Kommentare