Nicole Kidman: Paparazzi müssen Abstand halten

- Sydney - Hollywoodstar Nicole Kidman (37) hat vor Gericht durchgesetzt, dass sich zwei australische Sensationsreporter künftig von ihr fernhalten müssen.

Die beiden Fotografen dürften sich ihrer Villa in Sydneys exklusivem Stadtteil Darling Point höchstens noch bis auf 20 Meter nähern, entschied ein Gericht in der australischen Hafenmetropole. Nach Angaben des Anwalts der Oscar-Preisträgerin hatten die Paparazzi auf der Jagd nach Bildern die Schauspielerin zuvor mit hohem Tempo im Auto verfolgt. <P>Richter Lee Gilmore räumte zwar ein, dass die Fotografen ihren Lebensunterhalt verdienen müssten. Allerdings habe die australische Darstellerin auch "legitime Sicherheitsinteressen". "Es ist alles eine Frage des Maßes. Obwohl Frau Kidman sagt, dass sie einiges davon auszuhalten bereit ist, gehen diese Geschehnisse zu weit."</P><P>Erst am Sonntag war eine Abhöranlage in einem Haus gegenüber von Kidmans umgerechnet knapp acht Millionen Euro teurer Villa entdeckt worden. Am selben Tag traf die Darstellerin in ihrer Heimatstadt ein, um von Februar an an der Seite von Russell Crowe ("Gladiator") und Hugo Weaving ("The Matrix") die australische Low-Budget-Produktion "Eucalyptus" in der Regie von Jocelyn Moorhouse zu drehen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare