Nicole Kidman unterstützt Frauen-Kampagne der UN

New York - Hollywood-Schauspielerin Nicole Kidman (40) setzt sich für die UN-Intitative "Say No to Violence against Women" (Nein zu Gewalt gegen Frauen) ein, weil sie sich dem Thema "emotional verbunden fühlt".

Bei der Pressekonferenz bei den Vereinten Nationen am Dienstag in New York stellte die im siebten Monat schwangere Kidman die Internet-Kampagne vor. Der Entwicklungsfonds der Vereinten Nationen für Frauen (UNIFEM) will Unterschriften sammeln, um weltweit auf die zunehmende Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen.

"Ich bin in einer Familie aufgewachsen, die von Frauen dominiert wurde. Meine Mutter war schon immer eine Feministin", sagte Kidman über ihr Engagement. Schon als Kind habe sie ihre Mutter im Krankenhaus besucht, wo diese als Krankenschwester arbeitete. "Ich habe das Leiden der Menschen gesehen und das hat einen großen Eindruck auf mich gemacht", sagte Kidman. "Ich bekomme es einfach nicht in den Kopf, dass die schiere Tatsache als Frau geboren zu sein, einen in Gefahr bringt der schlimmsten Menschenrechtsverletzung unserer Zeit ausgesetzt zu sein", sagte Kidman in einer Erklärung. UNIFEM zufolge wird derzeit weltweit eine von drei Frauen Opfer sexueller oder häuslicher Gewalt.

Da sie ein Kind erwarte und zwei Adoptivkinder habe, wolle sie mithelfen, die Welt sicherer zu machen, so die Schauspielerin. Nicole Kidman ist seit zwei Jahren Goodwill-Botschafterin der Vereinten Nationen.

www.saynotoviolence.org

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner

Kommentare