Nicole Richie beantragt Prozess-Aufschub

Los Angeles - Partygirl Nicole Richie (25) hat durch ihre Anwälte in letzter Minute einen Prozess-Aufschub beantragt. Wie der Internetdienst "tmz.com" berichtete, will Richie in dem Verfahren wegen Fahrens unter Drogeneinfluss einen Experten als Hauptzeugen zur Hilfe holen, der allerdings erst im August vor Gericht aussagen kann.

Eigentlich sollte der Prozess gegen den "Simple Life"-Star am Mittwoch in Los Angeles beginnen. Im Dezember war Richie am Steuer ihres Sportwagens festgenommen worden. Die Adoptivtochter des Popsängers Lionel Richie habe zugegeben, Marihuana geraucht und ein verschreibungspflichtiges Schmerzmittel eingenommen zu haben, hieß es damals im Polizeibericht. Bei einer Verurteilung droht der Schauspielerin eine Gefängnisstrafe. Erst im Juni 2003 war sie wegen Trunkenheit am Steuer verurteilt worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Kamelhirn und Straußenzeh: Zum Auftakt der Dschungelshow gab es gleich eine Menge kulinarischer Leckereien.
Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare