+
Willem-Alexander und Máxima wurden bei ihrem Deutschland-Besuch von einer 70-köpfigen Handelsdelegation begleitet. Foto: Hendrik Schmidt

Deutschlandreise

Niederländisches Königspaar beendet Deutschland-Besuch

Sie waren in Eisenach, Weimar, Leipzig, Jena und Wittenberg: Mit einer Stippvisite in Dessau-Roßlau endet der mehrtägige Deutschland-Besuch des niederländischen Königspaares.

Dessau-Roßlau (dpa) - Das niederländische Königspaar beendet seinen Deutschland-Besuch an diesem Freitag mit einer Visite in Dessau-Roßlau in Sachsen-Anhalt. Hier wollen König Willem-Alexander und Königin Máxima das Bauhaus besichtigen.

Das Bauhaus gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Enge Kooperationen gibt es etwa mit der Van-Nelle-Fabrik im niederländischen Rotterdam - ebenfalls eine Welterbestätte der Moderne.

Danach will sich das Paar im Dessauer Kornhaus über Hochwasserschutz informieren. Die Niederlande haben viel Erfahrung auf diesem Gebiet. Weite Teile des Landes liegen unterhalb des Meeresspiegels.

Zum Abschluss ihrer Visite in Ostdeutschland wollen Willem-Alexander und Máxima das Schloss Oranienbaum in der gleichnamigen Stadt besuchen. Es wurde von einem niederländischen Architekten für eine Vorfahrin der Königsfamilie gebaut.

Das Königspaar war seit Dienstag zu Besuch in Deutschland. Bevor es nach Sachsen-Anhalt ging, waren Willem-Alexander und Máxima in Thüringen und Sachsen zu Gast.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare