+
König Willem-Alexander der Niederlande und seine Frau Maxima kommen auf Deutschlandbesuch

Niederländisches Königspaar besucht Deutschland

Amsterdam - Nur wenige Wochen nach der Krönung kommt das neue Königspaar der Niederlande, König Willem-Alexander und seine Frau Máxima, nach Deutschland. 

Vom 3. bis 6. Juni werden die königlichen Hoheiten in der Bundesrepublik weilen, teilte das Informationsamt der Regierung am Montag in Den Haag mit. Der Besuch war bereits seit langem geplant und erhalte nun durch den Thronwechsel am 30. April einen neuen Charakter.

Königin Beatrix - Bilder aus dem Leben der Monarchin

Königin Beatrix - Bilder aus dem Leben der Monarchin

Ursprünglich sollte das Paar gemeinsam mit einer Handelsdelegation nach Baden-Württemberg und Hessen reisen. Nun sei zunächst ein offizieller Antrittsbesuch des neuen Staatsoberhauptes in Berlin geplant. Das genaue Programm für den Besuch steht noch nicht fest.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare