+
Pragmatismus und Idealismus stehen der Weisheit im Wege, findet Nigel Kennedy. Foto: Florian Schuh

Star-Geiger

Nigel Kennedy: Ich bin mit 14 Jahren weise geworden

Was macht Menschen weise? Idealismus, findet der britische Star-Musiker.

London (dpa) - Für den britischen Star-Geiger Nigel Kennedy (60) ist Weisheit keine Frage des Alters. Zuweilen würden junge Menschen "auf ein viel höheres Level gelangen", weil sie sich noch keine Gedanken um materielle Besitztümer machten, sagte Kennedy der "Berliner Morgenpost".

Als Teenager sei man viel idealistischer und noch frei von pragmatischen Entscheidungen, erklärte der Musiker. "Ich denke, ich bin weise geworden, als ich 14 Jahre alt war."

Kennedy, der unter anderem aufgrund ausgefallener Outfits als Enfant terrible der Klassik gilt, tourt aktuell durch Deutschland.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Seit vielen Jahren sitzen Dieter Bohlen und Bruce Darnell Seite an Seite in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Seinen "Zwilling" lobt der Pop-Titan in den …
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst
Es war in letzter Zeit still geworden um Sam Smith. Freunde und Familie standen für ihn im Vordergrund. Immer wieder aber sehnte sich der Sänger während seiner Auszeit …
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst

Kommentare